21 °C
Quelle: openweathermap.org

City Blog

(Kommentare: 0)

Stoff-Weltzling

Antje Preuschoff

 

Das Unternehmen – das Besondere

Das kleine grüne Monster prangt noch gar nicht allzu lange auf den Schaufenstern am Neustädtischen Markt 22A. Dennoch hat der „Stoff-Weltzling“ das Zeug dazu, Kult zu werden. Schließlich finden hier (Hobby-)Schneider alles, was das kreative Herz begehrt.

Im November 2021 feierte Anke Weltzien mit ihrem Stoff-Geschäft Eröffnung in der Havelstadt. „Die war mega“, erzählt sie. „An den zwei Tagen kamen gut 200 Leute. Das hat mir das sichere Gefühl gegeben, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben.“

Das Geschäft am Neustädtischen Markt ist Anke Weltziens zweiter Laden. 2017 hat sie den ersten in Bad Belzig eröffnet. Ein weiterer war ihr Herzenswunsch. „Ich wusste, in Brandenburg gibt es so eine Art von Geschäft mit so einem Angebot aus Stoffen, Nähzubehör, Nähmaschinen und Kursen nicht“, erzählt die Inhaberin dazu. Also griff sie zu, als sie die Anzeige für die Räume sah.

Mit 120 Quadratmetern ist der Brandenburger „Stoff-Weltzling“ mehr als doppelt so groß wie der in Belzig. „Ich mag die Location, weil sie so wahnsinnig viele Fenster hat, hell und freundlich ist und uns den Raum gibt, den wir brauchen“, sagt Anke Weltzien.

Zirka 700 Ballen Stoff kann sie hier unterbringen. Zusätzlich gibt es Nähmaschinen, Garne, Kurzwaren. Außerdem bietet das Team vom Stoff-Weltzling unterschiedliche Nähkurse an.

 

Die Unternehmerin – die Person

Anke Weltzien hat Psychologie, Pädagogik und BWL studiert, unter anderem als Bildungsreferentin und zuletzt als Koordinatorin für bürgerschaftliches Engagement in Flensburg gearbeitet. Als die Familie aus dem Norden in die Kreisstadt Belzig umzog, wagte sie jedoch den beruflichen Neuanfang.

„Ich wollte mich schon immer selbstständig machen“, erzählt Anke Weltzien. Ihre private Freude am Schneidern inspirierte sie dazu, sich auch beruflich mit Stoffen zu umgeben. „Nähen ist etwas Schönes, Kreatives, man sieht ein Ergebnis, kann anderen eine Freude machen oder sich selbst lange dran erfreuen“, findet sie.

Im ersten Schritt baute sie einen Onlineshop auf, veranstaltete überdies „Stoffpartys“ à la Tupperware-Partys bei anderen zuhause. Schnell zeigte sich aber: Der Bedarf ist groß und die Leute „wollen gucken und anfassen“. Also eröffnete sie den Laden in der Puschinkstraße 13 in Belzig, der so gut ankam, dass der Wunsch nach dem zweiten Laden erwuchs.

Übrigens: Den „Stoff-Weltzling“, jenes kleine grüne Monster im Logo, hat Anke Weltzien bewusst entwickeln lassen. Ihr Mann gab ihr den Kosenamen „Weltzling“, den nun auch ihr Geschäft trägt.

 

Produkte – Dienstleistungen – Lösungen

Weich und kuschelig, robust oder fein, einfarbig oder bunt, in schönsten Mustern - die Auswahl beim „Stoff-Weltzling“ ist riesig. Aktuell wartet Anke Weltzien auf die Frühjahrs-, Sommerkollektion. „Wir haben Platz geschaffen für die frischen, fröhlichen Stoffe“, verrät sie.

Zudem kommen die Kurzwaren in Brandenburg sehr gut an, hat Anke Weltzien festgestellt. „Ob nun Reißverschlüsse, Knöpfe oder Garne, sogar Hosenschonerband musste ich anschaffen“, erzählt sie.

Wer sich eine eigene Nähmaschine kaufen möchte, ist beim „Stoff-Weltzling“ ebenfalls richtig. Wer eine Maschine der Marken Babylock oder Juki erwirbt, bekommt dazu eine ausführliche Einweisung. „Außerdem erhält der Kunde ein Jahr lang Rabatt auf seine Einkäufe bei uns.“ Dank einer Kooperation mit einem externen Techniker werden außerdem Nähmaschinenwartungen oder -reparaturen angeboten.

Gemeinsam nähen ist bei den unterschiedlichen Kursen im „Stoff-Weltzling“ möglich. Die nächsten Termine: „Nähen für Anfänger“ (5 Termine ab 10.2.), „Kindernähkurs für Anfänger“ (12.2., 7-16 Jahre), „Umhängetasche Milow nähen“ (5.3.) und „Osterdeko nähen“ (26.3.).

Ans Herz legt Anke Weltzien begeisterten Hobbyschneidern die „Offenen Nähtreffs“. „Hier können wir in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam nähen. Jeder steht jedem dabei mit Rat und Tat zur Seite“, erzählt sie. Ein Treff ist Samstag, 29. Januar, ab 14 Uhr. Weitere am 19.2. sowie 30.04..

Für alle Veranstaltungen sind Anmeldungen erforderlich. Mehr dazu unter www.stoff-weltzling.de.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 9.30 bis 18 Uhr; Samstag, 9.30 bis 14 Uhr

mehr lesen weniger lesen

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 1 und 5.
Copyright 2022 STG Stadtmarketing- und Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel mbH. All Rights Reserved.